BWB Online Lern- und Testmodule

Klar definiertes
Leistungsprofil

Mit den online Lern- und Testmodulen des BWB Immobiliardarlehensvermittlung §34i (GewO)
und BWB-Profi Bausparen und bausparnahe Finanzierungen erhalten die Mitarbeiter

- Einheitliche, umfassende Ausbildung
- Hohe Fach- und Beratungs-Kompetenz
- Hohe Akzeptanz und Anerkennung bei Kunden

Immobiliardarlehensvermittlung §34i (GewO)

Definition

Das BWB-Prüfungsvorbereitungsmodul ist ein Online-Modul
zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung zur/zum „Fachfrau/Fachmann für Immobiliardarlehensvermittlung“ der IHK.

Zielgruppe

Vertriebspartner der Mitgliedsbausparkassen, die sich der IHK-Sachkundeprüfung stellen müssen, weil sie

- über keine dem Sachkundenachweis gleichgestellte Berufsausbildung (und ggf. Berufserfahrung) verfügen und Ihr Wissen im Bereich Immobiliardarlehensvermittlung auffrischen bzw. Mitarbeiter der Mitgliedsbausparkassen, die sich für das Thema Immobiliardarlehensvermittlung qualifizieren möchten.

Inhalte

Inhalte Lern- und Testmodul Immobiliardarlehensvermittlung §34i (GewO)

Das Online Lern- und Testmodul wurde vom Fachautorenteam der Mitgliedsbausparkassen erarbeitet und wird immer auf den neuesten Stand gebracht.

Die Inhalte umfassen alle im DIHK Rahmenplan
(unter www.dihk.de Immobiliardarlehensvermittlung) für die Prüfung festgelegten Themen und Sachgebiete.

- Kenntnisse für die Immobiliardarlehensvermittlung und –beratung (=Sachgebiet 2) sowie
- Finanzierung und Kreditprodukte (=Sachgebiet 3)

Aufbau

Das Modul besteht aus zwei Teilen:

1. Lernsystem
Das Lernsystem umfasst:

Lerninhalte

Unterteilt in die beiden Sachgebiete finden sich hier zu jedem Thema

  - ein ausführliches Lernskript
  - einige ausgewählte Fragen, deren Lösungen erläutert werden, sowie
  - eine Kompaktansicht zu den Inhalten des jeweiligen Themas

Paukboxxen

Für jedes der beiden Sachgebiete gibt es eine Paukboxx. Hier kann der Nutzer gezielt sein Fachwissen zu einem bestimmen Thema prüfen.

2. Testsystem

Das Testsystem bietet mehrere Tests bzw. Testszenarien: Aktuell um die 1000 Fragen

Übungstests
Der Nutzer kann hier sein Fachwissen bezogen auf eines der beiden Sachgebiete testen. Dabei kann er entscheiden, wie viele Fragen pro Sachgebiet er beantworten möchte. Nach Abschluss des Tests erfährt der Nutzer, ob der den Test bestanden, also mind. 50% der Fragen richtig beantwortet hat. Und er kann prüfen, welche Fragen er richtig, welche er falsch beantwortet hat.

Vorbereitungstest (Übungsmodus)
Hier werden dem Nutzer 100 Fragen aus beiden Sachgebieten präsentiert, die er ohne zeitliche Begrenzung beantworten kann. Nach jeder Frage erfolgt eine Rückmeldung, ob die Antwort richtig oder falsch war.

Vorbereitungstest (Prüfungsmodus)
In diesem Modus kann der Nutzer einen Test unter IHK-prüfungsähnlichen Bedingungen durchlaufen

    - 40 Fragen aus Sachgebiet 2 (Zeitlimit 60 Minuten)
    - 20 Minuten Pause (die man manuell verkürzen kann)
    - 60 Fragen aus Sachgebiet 3(Zeitlimit 90 Minuten)

Am Ende des Tests erfährt der Nutzer, ob er den Test bestanden, also in jedem der beiden Sachgebiete mindestens 50% der Fragen richtig beantwortet hat.
Wurde der Test bestanden, kann der Nutzer ein Zertifikat unmittelbar nach Ende des Tests ausdrucken.

BWB-Profi Bausparen und bausparnahe Finanzierungen

Definition

Das BWB-Qualifizierungsmodul ist ein Online-Modul, das alles Wissenswerte rund um die Vermittlung von Bausparverträgen und bausparnahe Finanzierungen beinhaltet.

Zielgruppe

Vertriebspartner/Mitarbeiter der Mitgliedsbausparkassen,

die Bausparverträge bzw. "bausparnahe Finanzierungen" vermitteln
bzw. sich zu diesen Themen qualifizieren möchten.

Inhalte

Das Online Lern- und Testmodul wurde vom Fachautorenteam der Mitgliedsbausparkassen erarbeitet und wird immer auf den neuesten Stand gebracht.

Sachgebiete:

- Rechtsgrundlagen für den Bausparvermittler
- Kundenberatung und Verkauf
- Sparphase - Bausparen
- Finanzierung
- Staatl. Förderung

Aufbau

Das Modul besteht aus zwei Teilen:

1. Lernsystem

Für jedes Sachgebiet gibt es:
- eine Präsentation der Inhalte, ergänzt durch Lehr-Videos
- einige ausgewählte Fragen sowie
- eine Zusammenfassung, in Form einer einseitigen Übersicht.

2. Testsystem

Das Testsystem bietet mehrere Tests bzw. Testszenarien: Aktuell um die 1.800 Fragen

Übungstests

Der Nutzer kann hier sein Fachwissen bezogen auf jedes der 5 Sachgebiete testen. Nach Abschluss des Tests erfährt der Nutzer, ob er den Test bestanden, also mind. 50% der Fragen richtig beantwortet hat. Und er kann prüfen, welche Fragen er richtig, welche er falsch beantwortet hat.

Abschlusstest

Hier werden dem Nutzer 140 Fragen aus allen Sachgebieten präsentiert, die er ohne zeitliche Begrenzung beantworten kann.
Nach jeder Frage erfolgt eine Rückmeldung, ob die Antwort richtig oder falsch war.

Vorbereitungstest

In diesem Modus kann der Nutzer einen Test unter prüfungsähnlichen Bedingungen durchlaufen
    - 70 Fragen in Testteil 1 (Zeitlimit 60 Minuten)
    - 20 Minuten Pause (die man manuell verkürzen kann)
    - 70 Fragen in Testteil 2 (Zeitlimit 60 Minuten)

Am Ende des Tests erfährt der Nutzer, ob er den Test bestanden, also in jedem der beiden Sachgebiete mindestens 50% der Fragen Richtig beantwortet hat. Wurde der Test bestanden, kann der Nutzer ein Zertifikat unmittelbar nach Ende des Tests ausdrucken.

Nach erfolgreicher Qualifizierung der beiden Zertifikate "34i" und "BWB-Profi" erhalten Sie das Zertifikat

Bauspar- und Finanzfachmann/-fachfrau (BWB)

Berufsbildungswerk der
Bausparkassen (BWB) e.V.

BWB-Service-Büro

Martina Roos
Am Pfad 33
97204 Höchberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 0931 30 46 100
Fax: 0931 30 46 101

BWB e.V.

Klingelhöferstraße 4
10785 Berlin

Vertretungsberechtigt ist nach der Satzung § 7 Abs. 3 jedes Vorstandsmitglied.

Vorstandsmitglieder

Frank Leinemann
SIGNAL IDUNA Bauspar AG (Vorsitzender)

Stephan Liese
Schwäbisch Hall - Training GmbH